Nahaufnahme: Gärtnern gegen die Zeit

Der Dortmunder Westfalenpark Ende April: Die 40 besten Landschaftsgärtner-Azubis Nordrhein-Westfalens treffen sich zum Kräftemessen. Es geht um den Titel und ein Ticket nach Hamburg zur Internationalen Gartenschau 2013, wo Anfang September der beste Landschaftsgärtner-Azubi Deutschlands gekürt wird. Do1 begleitet zwei junge Gärtner aus Hagen bei ihrem Kampf gegen die Uhr. Robin Osenstätter und Silas Koolbergen waren schon im letzten Jahr dabei. Da hat es nur für den vorletzten Platz gereicht. Dieses Jahr wollen sie ganz vorne landen. Doch trotz penibler Planung, geht auf ihrem Weg zum Titel einiges schief.

Ortstermin: Triumph


Drei Spiele, drei Siege – die EM-Vorrunde war ein echter Triumph für die deutsche Elf und auch bei Olympia in London werden ab Juli Triumphe gefeiert und Medaillen verliehen. Ein persönlicher Triumph kann es schon
sein, wenn man seinen inneren Schweinehund überwindet und eine Sache endlich anpackt. Oder wenn man sich von Schwierigkeiten im Leben nicht unterkriegen lässt, sondern seinen Weg geht. Im neuen do1-Ortstermin betrachten wir Triumph aus vier verschiedenen Blickwinkeln. Es wird musikalisch, sportlich und vor allem: spaßig.

Gute Sprüche für die Nordstadt

Wissensdurst: Wettkampf der Superhirne

So war’s bei Jugend forscht 2010

Für die einen sind es einfach schlaue Streber, für die anderen Jungforscher mit Zukunftspotential. Was wir Mitte Mai von den Teilnehmern des „Jugend forscht“-Finales gesehen haben, hat uns auf jeden Fall schwer beeindruckt. Vier Tage lang hat do1 die Nachwuchserfinder beim Endausscheid auf der Essener Messe begleitet. Gesehen haben wir dort aber nicht nur Flattertachos, mathematische Zahlenspiele und innovative Elektrobatterien sondern auch die ganz persönlichen Momente hinter den Kulissen.

Mehr vom diesjährigen Jugend forscht Wettbewerb gibt es bei
www.zukunft-technik-entdecken.de und natürlich bei www.jugend-forscht.de.