Ja, wie wohnen wir denn hier eigentlich?!


In unserem letzten Ortstermin vor den Semesterferien haben wir uns ausgiebig mit dem Thema Wohnen beschäftigt. Wir wollten wissen, in welchem Wohnheim die meiste Post abgeht, was gerade im Dortmunder Unionsviertel passiert, aber auch wie es ist, nach einer Zeit der Obdachlosigkeit wieder in die eigenen vier Wände zu finden. Zudem haben wir eine Kunstaustellung in Oberhausen besucht und uns gefragt, wie die Menschen im Ruhrgebiet wohnen und wieso das so anders ist. Hierfür haben wir den Blick durchs Schlüsselloch gewagt: Rauf aufs Sofa, Play gedrückt und anschauen!

Zwischenraum: Ich will was bewegen!

Kriege, Unruhen, Unterdrückung – all das steht in der Berichterstattung über Afghanistan viel zu sehr im Vordergrund, findet Lukas Augustin. Deshalb reiste der Bochumer Student mit seiner Frau Salome in den mittleren Osten und drehte dort einen ganz besonderen Film über das Land. Im „Zwischenraum“ spricht das junge Paar mit do1-Moderatorin Sophie Mono über die Gastfreundlichkeit der Afghanen, über die Liebe zueinander und zur Fotografie und über den Zwischenraum zwischen zwei ganz unterschiedlichen Kulturen.

Ortstermin Spezial: Arbeit und Glück


Arbeit und Glück – das passt doch eigentlich nicht zusammen, oder? Dieser Frage geht do1-Moderatorin Laura Döing im Gespräch mit Glücks-Coach Ralph Goldschmidt nach. Können wir trotz Arbeit glücklich sein? Oder ist es sogar gerade die Arbeit, die uns glücklich macht? Außerdem zeigen wir euch, wieso wir uns wegen unseres Lebenslaufs so kirre machen, wieso es uns tatsächlich glücklich machen kann, einen eigentlich genialen Job hinzuschmeißen und wieso Unterforderung im Job nicht entspannend, sondern stressig sein kann.

Neue Kinderbetreuung an der TU Dortmund

Campusnews: Die Uni ist voll!

* Pärchensessel statt Holzbank: Die Uni Duisburg-Essen lagert Vorlesungen ins Kino aus * Viele Studenten, wenig Platz: An der TU Dortmund wird’s eng im Wintersemester * Eine ungewöhnliche Mischung: Der Studiengang Medizinphysik startet in Dortmund * Großer Mann vor großer Kulisse: Der späte Triumph des George McGovern im Dortmunder Audimax * Moderation: Sophie Mono

Auf der harten Bank: Die Bundestagswahl 2009

Das Super-Wahljahr 2009 steuert langsam auf seinen Höhepunkt zu: Die Bundestagswahl! Natürlich berichtet auch do1 in Zusammenarbeit mit pflichtlektuere.com über dieses politische Ereignis. Um euch die Entscheidung, wo ihr am 27. September euer Kreuzchen auf dem Wahlschein setzen sollt, zu erleichtern, haben Sophie Mono und Michael Klingemann von pflichtlektuere.com fünf Bundestagskandidaten aus dem Ruhrpott zu sich auf die harte Bank geholt. Mit Ulla Burchardt (SPD), Matthias Hauer (CDU) Jörg Höhfeld (Grüne), Michael Kauch (FDP) und Ulla Jelpke (Die Linke) sprechen sie über Bologna, Bildungspolitik, Berufsaussichten und Internetzensur.