Kategorie: Wissensdurst

Wissensdurst: Wirtschaftswissenschaften in der Krise?

Die Weltwirtschaft steckt seit Jahren in einer Krise. Was als verantwortungsloses Zocken einer Banker-Elite begann, hat für Millionen Menschen rund um den Globus schlimme Folgen. Bislang ist die Wissenschaft allerdings noch nicht so sehr in die Kritik geraten. Dabei sagen Einzelkämpfer, dass es gerade ihre fragwürdigen Denkmodelle sind, die den Crash überhaupt erst ermöglicht haben. Der Wissensdurst von Noelle O’Brien-Coker und Johannes Zuber.

Best of: Was die Welt bewegt

Transportgeschichten

Wenn sich die Kühltruhe in unserem Supermarkt mit Schnitzeln füllt, wenn ein Patient im Krankenhaus eine Bluttransfusion bekommt, ja sogar wenn Ameisen mit unseren Picknickkrümeln unterwegs sind, steckt hinter all dem Logistik. Sie bestimmt unser Leben Tag für Tag. Eine Sendung über Transportgeschichten.

Wissensdurst: Wettkampf der Superhirne

So war’s bei Jugend forscht 2010

Für die einen sind es einfach schlaue Streber, für die anderen Jungforscher mit Zukunftspotential. Was wir Mitte Mai von den Teilnehmern des „Jugend forscht“-Finales gesehen haben, hat uns auf jeden Fall schwer beeindruckt. Vier Tage lang hat do1 die Nachwuchserfinder beim Endausscheid auf der Essener Messe begleitet. Gesehen haben wir dort aber nicht nur Flattertachos, mathematische Zahlenspiele und innovative Elektrobatterien sondern auch die ganz persönlichen Momente hinter den Kulissen.

Mehr vom diesjährigen Jugend forscht Wettbewerb gibt es bei
www.zukunft-technik-entdecken.de und natürlich bei www.jugend-forscht.de.