Ortstermin: Mobilität

Wie sieht eigentlich das Auto der Zukunft aus? Und haben wir es heutzutage
überhaupt noch nötig Fuß zu gehen? Im neuen Do1-Ortstermin dreht sich alles um Mobilität. Do1 begleitet einen Taxifahrer durch seinen Alltag und startet einen Selbstversuch im Rollstuhl.

Vorangegangener Beitrag:
Nächster Beitrag:

Ein Kommentar

  1. David Lebuser 25.10.2015 - 19:10 Uhr

    sehr schade, dass meine Anmerkungen zum Rollstuhl und zum Rollstuhltraining nicht mit verwendet wurden. Tobias hat die Bordsteinkante mit meinem (Aktiv-)Rollstuhl geschafft. Mit dem Kackfass, dass er im Beitrag fährt, würde niemand dauerhaft selbstständig und alleine im Alltag fahren! Die Aussage, dass andere Rollstuhlfahrer Hilfe brauchen suggeriert, dass nur ich diese Bordsteinkante schaffe und alle anderen nicht. Das ist aber absolut falsch, denn mit der richtigen Rollstuhlversorgung und einem Rollstuhltraining können die meisten Menschen, die im Alltag dauerhaft auf einen Rollstuhl angewiesen sind, diese einfache Technik lernen, so wie Tobias (wenn auch nicht gezeigt)…beste Grüße, der „echte“ Rollstuhlfahrer aus dem Beitrag

Kommentar hinzufügen

*