Monatsarchiv: April 2012.

Ortstermin: Alles wird perfekt

Sommersemester – die Zeit in der Studenten irgendwie chronisch bessere Laune haben. Kürzere Vorlesungszeit, lange Wochenenden und sonnige Freistunden auf dem Unicampus. Alles wäre perfekt, wenn da nur nicht die Klausurphasen, der Kater nach langen Partynächten und der geplatzte Fahrradreifen wären. Unsere do1-Reporter haben sich diesen Problemen gestellt – und Lösungen für euch.

Warten auf die Kony-Gegner


Es sollte ein globaler Protest werden: Die Kony-Aktion in der Nacht zum 21. April 2012. do1 war in Köln dabei – im Gegensatz zu den vielen digitalen Sympathisanten des politischen Flashmobs. Mehr Bilder und Analysen zum Phänomen „Kony 2012“ seht ihr außerdem in der kommenden Woche im „Lautsprecher“ – dem medienkritischen Talk auf do1.tv.

Oper für Borussia

Exklusiv: Tatort-Dreh in Dortmund

Nahaufnahme: Damit die Erinnerung überlebt


Im April 1945 wurde das Konzentrationslager Dachau bei München befreit. Heute, 67 Jahre später, können nur noch wenige Überlebende von der Willkür, der Folter und dem Leid im Lager berichten. Junge Journalisten
haben sich in Dachau mit diesen Zeitzeugen getroffen – damit die Erinnerung überlebt.

Alles neu

Die neuen do1-Redakteure sind am Start! Unsere erste Sendung ist online, doch bis dahin war’s ein harter Weg. In nur anderthalb Wochen sollten wir eine komplette Sendung produzieren. Da sich niemand vorstellen konnte, wie viel Arbeit das tatsächlich sein würde, rasten wir alle hoch motiviert ins Thema: Was ist das Technische an der Technischen Universität Dortmund? Wir haben wild „gebrainstormed“ und schließlich fünf ganz wunderbare Beitragsthemen herausgefiltert.

Zum Einen haben wir die Sicherheit der mysteriösen H-Bahn erforscht, die ganz ohne Fahrer fährt, zum Anderen haben wir recherchiert, warum Studenten an der TU Dortmund noch immer einem Stempelwahnsinn ausgesetzt sind, wenn sie ihre Leistungsscheine sammeln. Noch dazu haben wir die Rolle der Frauen im Studiengang Informatik unter die Lupe genommen. Und wie stehen eigentlich die Studenten und die Professoren zur Umbenennung der TU? Unsere Technische Universität war nämlich bis 2007 eine ganz normale Uni. Und wie kam es überhaupt zur Umbenennung?

All diese Fragen werden in unserer ersten Sendung beantwortet. Durch die Sendung führt Nike Laurenz, die zum ersten Mal moderiert hat. Ob wir unsere Sache gut gemeistert haben, könnt ihr jetzt selbst entscheiden. Schaut’s euch an.

von Christina Albrecht

Ortstermin: Das Technische an der TU


Technische Universität Dortmund – Studenten höherer Semester wissen, dass ihre Uni erst seit 2007 diesen Namen trägt. Früher hieß sie einfach Universität Dortmund. Aber ist die TU wirklich so technisch, wie ihr neuer Name besagt? Wo auf dem Campus können wir sie entdecken, die Technik? Und was sagen die Studenten zum Namen ihrer Uni? Diesen und mehr Fragen gehen die do1-Reporter im aktuellen Ortstermin nach.