Newsflash: FH und TU Dortmund – Kopien 2 ct billiger

Vorangegangener Beitrag:
Nächster Beitrag:

5 Kommentare

  1. Christian S. 21.12.2010 - 13:48 Uhr

    Gut gemacht! : )

  2. warum hüpft der mann bei einem nachrichtenbeitrag wie ein geist durch das bild und wird dann noch weißgeblitzt? entscheiden bitte für ein format

  3. warum nicht?... 23.12.2010 - 14:36 Uhr

    …die tagesschau gibts schon.

  4. Der Wechsel der Kopierstationen kommt laut UB-Homepage doch erst im Februar.

    Aufgrund von technischen Problemen wird die Einführung der neuen Druck- und Kopierstationen um einen Monat auf den 1. Februar 2011 verschoben.

    Ab 1. Februar 2011 wird die Firma Goeke alle Kopier- und Druckstationen für die gesamte TU Dortmund betreiben. Die Geräte, die zurzeit in der Zentralbibliothek und den Bereichsbibliotheken stehen, werden ausgetauscht. Die neuen Stationen …

    Mehr Info:
    http://www.ub.uni-dortmund.de/ubblog/neue_druckstationen_ab_2011

  5. Ich finde den Beitrag evtl. etwas langweilig.
    Aber da dieser Bericht ja nun einmal gemacht werden musste, hätte man vielleicht eine andere Sprecherin wählen sollen. Trotz der kurzen Dauer, bin ich bei der Hälfte eingenickt.

Kommentar hinzufügen

*