Bettgeschichten: Grenzgänger mit vier Talenten

Er ist Krebsspezialist, Marathonläufer, Bergsteiger und Familienmensch.
Was Heinrich Seegenschmiedt antreibt und wie er seinen Beruf als Mediziner, seine Hobbys und seine fünf Kinder unter einen Hut bekommt – darüber redet er in den Bettgeschichten, dem neuen Talkformat bei do1. Hier zeigen wir euch unsere Gäste, wo sie am entspanntesten sind: im Bett. In der ersten Folge erfahren Nora Lessing, Inka Reichert und Katalin Vales auch sehr persönliche Erlebnisse von Seegenschmiedt.

Vorangegangener Beitrag:
Nächster Beitrag:

3 Kommentare

  1. Fehlen da nicht welche im Abspann???

  2. Coole Idee, Interviews im Bett zu führen. Fühlt sich an, als wäre man dabei.

  3. Prof. Dr. med. M. Heinrich Seegenschmiedt 29.06.2010 - 23:30 Uhr

    Bitte obigen Kommentar aus der Kommentarliste streichen ! Wußte nicht dass Kommentar veröffentlicht wird.
    Prof. Seegenschmiedt

Kommentar hinzufügen

*