Monatsarchiv: Januar 2010.

Ortstermin “Heimat”

Ein Callcenter in der Dortmunder Nordstadt, eine Currywurstbude in Bochum oder Blumensamen aus dem Ruhrgebiet: Der aktuelle Ortstermin zeigt, dass die verschiedensten Dinge Heimatgefühle auslösen können. Denn Heimat hat für jeden von uns eine ganz andere Bedeutung. So zum Beispiel für den 28-jährigen Ameur aus Algerien, der täglich ein Callcenter aufsucht, um mit seiner Familie in Algerien zu telefonieren. Oder den Kabarettisten und Bochumer Buchautoren Frank Goosen, der in seinem Buch „Radio Heimat“ seine persönlichen Heimatgeschichten aus dem Ruhrpott verrät. Andere Künstler produzieren für ihre Heimat sogar ausgefallene Heimat-Souvenirs. Und wer hätte gedacht, dass sich die Ameisenbären, fernab von ihrer südamerikanischen Heimat, auch bei Minustemperaturen im Dortmunder Zoo richtig wohl fühlen?

Newsflash: Bolognatag an der TU Dortmund

von Katrin Clemens und Sabrina Heix

Newsflash: 23-Jähriger erhält Doktortitel

von Caroline Nagorski und Stefanie Brüning

Ortstermin Spezial: Ruhr.2010

Entlang der A40 pulsiert das Ruhrgebiet im Rhythmus der Kulturhauptstadt. 2010
werden Kunst, Theater und Musik im Revier groß geschrieben. Im Ortstermin
Spezial zeigt do1, was das Jahr der Europäischen Kulturhauptstadt mit sich bringt.
Im schwerindustriellen Winterwunderland führen wir Euch über die Zeche Zollverein
in Essen, nehmen Euch mit auf die Generalprobe der Eröffnungsfeier und machen
den Kultur-Check in Dortmund. Nicht ganz ernst gemeint sind die Pinselstriche des
Dortmunder Szenekünstlers Manni Kandinski.

Newsflash: Generalprobe Ruhr 2010

Funkstille – wie das Handy einen Tag verändert

Kennst du das auch? Handy vergessen und schon fühlst du dich einsam, hilflos, abgeschnitten von der Welt. Das Handy ist aber auch soo praktisch: Wecker, Kalender, bester Freund des Menschen. Aber behalten wir eigentlich noch die Kontrolle über die Technik – oder kontrolliert die Technik nicht eher uns? Schließlich kann ein Handy jeden Tag komplett verändern…

Zaunpfahl

Im Zwiespalt zwischen Bequemlichkeit und Sucht kämpfen wir um Selbstbestimmung. Wer wird siegen? Das Handy oder wir? Ein Zaunpfahl…

Kommentar: Nacktscanner